Reiki

 

Reiki ist eine sehr alte Heilmethode, die vor über 2500 Jahren schon in den alten Sanskrit-Sutras erwähnt wurde und im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui, einem christlichen Mönch aus Japan, wiederentdeckt wurde. Seither wird auch vom Usui-Systems des Reiki gesprochen.

Reiki ist weder eine Religion noch ein Kult, sondern eine natürliche Heilmethode, die durch die universelle Lebensenergie die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren hilft. Der REIKI - Gebende gibt keine Energie ab, sondern stellt sie als Kanal zur Verfügung. Durch Auflegen der Hände an verschiedenen Körperstellen wird die Energie dort hingeleitet wo sie benötigt wird. Es werden ebenso auch Blockaden gelöst und die Selbstheilungsrkäfte des Körpers aktiviert.

Reiki soll keine ärztliche oder therapeutische Behandlung ersetzen, aber es kann alle Behandlungsformen unterstützen und auch die Nebenwirkungen von Medikamenten mindern oder aufheben.